Frühlingssalat mit Nudeln

  150g Zuckerschoten
  1bn Lauchzwiebeln
  4 Stange/n Sellerie
  250g Grüne Nudeln (ohne Ei)
  6tb Maiskeimöl
  1sm Kopf grüner Salat
  1bn Basilikum
  3tb Zitronensaft
  1tb Milder Senf
   Salz, weisser Pfeffer



Zubereitung:
Zuckerschoten, Lauchzwiebeln und Sellerie waschen und putzen.
Lauchzwiebeln und Sellerie in 4 cm lange Stücke schneiden. Nudeln in
kochendem Salzwasser 3 Min. kochen lassen. Zuckerschoten, Lauchzwiebeln
und Sellerie zugeben, erneut aufkochen und bei mittlerer Hitze weitere
3 Min. kochen. Abgiessen, Kochwasser dabei auffangen, abtropfen lassen
und mit 2 Esslöffel Öl vermischen.

Grünen Salat zerpflücken, waschen und trockenschwenken. Blätter in
mundgerechte Stücke zupfen. Basilikum waschen, trockentupfen und
hacken. Zitronensaft mit 3 tb Nudelkochwasser, Senf, Salz, Pfeffer und
dem restlichen Öl verrühren. Nudeln, Gemüse, Salz, Basilikum und
Sosse miteinander mischen.

: Quelle : Ulli Fetzer
: Erfasst : 26.05.97 von hessentext



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhren mit Erdnuss-Zitronen-Soße
Möhren waschen, schälen. im leicht gesalzenen Wasser mit Fett 20 Minuten dünsten. Gemüse herausnehmen, wann stellen. Brü ...
Möhren mit Kokosnuss
Dies ist eine Variante des klassischen Kerala Stir-Fries "Thoren". Zwiebeln geben ihm etwas Körper, meine Tante warnt, d ...
Möhren mit Kräutersahne
Die Möhren mit einem Sparschäler schälen, das Grün bis auf vier cm abschneiden. Die Möhren in kochendem Salzwasser bissf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe