Fusilli mit Brokkoli, Paprikajulienne und Pe ...

  800g Brokkoli
   Salz
  1 Tomate
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1 Rote Paprikaschote
  0.5 Rote Pfefferschote
  4tb Olivenöl
   Pfeffer aus der Mühle
  250g Sahne
  300g Spiralnudeln (Fusilli)
  60g Frisch geriebener
   Pecorino



Zubereitung:
Den Brokkoli waschen, putzen und in Röschen und Stiele zerteilen. Die
Stiele schälen und in Würfel schneiden.
Beides in Salzwasser blanchieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Die Tomate oben über Kreuz einschneiden, auf einer Schaumkelle für
einige Sekunden in kochendes Wasser halten, dann kalt abschrecken. Vom
Stielansatz befreien, enthäuten, entkernen und das Fruchtfleisch in
kleine Stücke schneiden.

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
Die Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch
in dünne Streifen schneiden. Die Pfefferschote in dünne Ringe
schneiden.

Das Öl in einer grossen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch,
Paprika- sowie Pfefferschote darin anschwitzen.
Das Ganze unter Rühren weich dünsten.

Den Brokkoli zum Gemüse zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Danach
mit Sahne aufgiessen und die Tomatenwürfel zugeben. Bei mittlerer
Hitze etwas einkochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser
bissfest kochen. In ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.
Anschliessend die Nudeln in die Pfanne mit der Gemüsesauce geben und
mit der Hälfte des Pecorinos vermischen.

Das Ganze auf 4 Teller verteilen. Den restlichen Käse separat dazu
reichen.

: O-Titel : Fusilli mit Brokkoli, Paprikajulienne und
: > Pecorino



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Pandjerah-kabab, das aserbeidjanische Fenster
Das Lammfleisch klein würfeln (1,5 cm) dabei Haut und Fett abschneiden. Das Fleisch in einem Schmortopf im hei ...
Pane sotto, Brotsuppe aus Umbrien
Die Bohnen 8 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Dann Wasser abgiessen, Bohnen in Wasser weichkochen (etwa 2 Stunde ...
Paneer, Hausgemachter Käse
Topf schnell von der Platte ziehen. Der Paneer trennt sich jetzt von der gelbgrünen Molke. Sollte es noch nicht funktio ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe