Galatoboureko (Vanillekuchen)

  4 Tas. Milch
  0.75 Tas. Zucker
  0.75 Tas. feiner Grieß
  0.25 Tas. Butter
  0.5 Zitrone (geriebene Schale)
  1 Zimtstange
  1pn Salz
  5 Eier leicht verquirlt
  1ts Vanilleessenz
  10 Lagen Strudelteig
  0.75 Tas. zerlassene Butter
 
Für den Sirup: 1 Tas. Zucker
  0.75 Tas. Wasser
  1 Zimtstange
  2ts Zitronensaft



Zubereitung:
Die Milch mit Zucker, Grieß, Butter, Zitronenschale, Stangenzimt und Salz i
einer Kasserolle mit schwerem Boden vermischen und unter ständigem Rühren
erhitzen, bis die Masse dick wird. Den Grießbrei bei milder Hitze 5 Minuten
kochen lassen.
Von der Herdplatte nehmen und die Zimtstange herausnehmen. Mit einem Stück
eingefettetem Papier bedecken, damit sich keine Haut bilden kann. Wenn der
Brei abgekühlt ist, Eier und Vanille untermischen.
Eine feuerfeste Form von 33x23 cm mit Butter einfetten. Die Hälfte der
Blätterteiglagen in die Form legen, jede Lage mit zerlassener Butter
bestreichen.
Den Vanillebrei hineingießen und mit den restlichen Blätterteiglagen
abdecken, dabei wieder jede Lage mit Butter bepinseln und die Decke in 8cm
große Rechtecke oder Rauten einschneiden.
Die überstehenden Ränder abschneiden und den Kuchen bei mittlerer Hitze 45
Minuten backen, bis der Teig goldbraun und die Füllung fest ist (mit einem
Messer prüfen). Aus dem Ofen nehmen und in der Form gut abkühlen lassen.
Bei milder Hitze Zucker in Wasser auflösen, die Hitze auf mittlere Stufe
stellen und zum Kochen bringen. Die Zimtstange und den Zitronensaft zugeben
und 10 Minuten kochen.
Den Sirup abkühlen lassen, bis er lauwarm ist, und durch ein Sieb auf den
abgekühlten Kuchen gießen. Kalt Servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Die Küche des Orient Erfasst von Nadja Kramer (11.01
:Zusatz :
: : Ofentemperatur
: : 180 Grad
: : Backzeit
: : 1 Stunde



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Innerschweizer Käsekuchen
(*) Wähenblech von 26 cm Durchmesser. Das ausgebutterte Wähenblech mit dem Teig auslegen. Den Boden mit einer Gabel reg ...
Inschera (Hirsefladenbrot, Eritrea)
Inschera ist die Grundlage jeder Mahlzeit in Eritrea. Auf den Fladen werden haufig die anderen Gerichte gereicht (Fleisc ...
Inschera (Hirsefladenbrot, Eritrea)
Inschera ist die Grundlage jeder Mahlzeit in Eritrea. Auf den Fladen werden häufig die anderen Gerichte gereicht (Fl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe