Gallische Dariolen

   Gelee
   Hahnenkämme
   Hühnernieren
   Champignons
   Trüffeln
   Mayonnaise



Zubereitung:
Darioleförmchen mit Gelee ausgiessen; kleine Würfel von
Hahnenkämmen, Hühnernieren, Champignons und Trüffeln mit
Mayonnaise binden, in die Becher füllen, mit Gelee verschliessen.
Nach dem Erkalten stürzen.

* Quelle: Nach dtv-Küchenlexikon Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62 08.01.95
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Sun, 08 Jan 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 08.03.1995

Stichworte: Vorspeise, Kalt, Hähnchen, Pilz, Gelee, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pastete mit Schweinelende
Bratwurstmasse, Schinken, Gouda, Champignons, Petersilie zu einem Teig verarbeiten. Die Hälfte in eine Kastenform fü ...
Pastete mit Vanillecreme - Galaktobouriko
Die Eier mit 200 g Zucker schaumig rühren. Den Griess einrieseln lassen. Die Vanillestange längs aufschneiden, das MArk ...
Pasteten mit Gemüseragout
Zubereitung Gemüse putzen und in Würfel oder Streifen schneiden. Ebenso das Fleisch. Im Öl anschmoren und würzen. Sa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe