Gambas al Ajillo - Knoblauchgarnelen

  500g Rohe Garnelen
  2 Getrocknete Chilischoten
  6 Knoblauchzehen (evtl. mehr)
  0.25l Olivenöl
   Salz
   Schwarzer Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Garnelen aus den Schalen lösen, kalt abspülen und trockentupfen.
Chilischoten etwas zerdrücken. Knoblauchzehen schälen und längs
vierteln. Olivenöl in einer Pfanne oder in vier Portionspfännchen
stark erhitzen. Chilischoten, Knoblauchzehen und Garnelen hineingehen,
leicht salzen und pfeffern und etwa 3 Min. bei starker Hitze garen. Die
"Gambas al ajillo" sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sirup von 28? Baume
Wasser und Zucker aufkochen und mit dem Spachtel so lange rühren, bis der Zucker vollständig geschmolzen ist. Das Fe ...
Sizilanischer Nudelauflauf
Die Makkaroni in Stücke brechen und nach Kochanleitung in Salzwasser bissfest garen. Das Brötchen in heissem Wa ...
Sizilianische Edelsteine
Knoblauchzehen mit Schokoladenüberzug? Warum nicht! Der Rezepteinsender schwört auf Knoblauch als Mittel gegen hohen Blu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe