Gambas al ajillo / Knoblauchkrabben

  6 Knoblauchzehen feine Scheiben
  1sm Chilischote, getrocknet angedrückt/gepresst
  200ml Olivenöl
  350g Krabben; gekocht, geschält
   Salz



Zubereitung:
Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chilischote zugeben. Unter
ständigem Rühren bei schwacher Hitze braten, bis der Knoblauch
goldbraun geworden ist.

Krabben zugeben und unter Rühren etwa 2 Minuten erhitzen.

Nach Geschmack salzen und heiss mit frischem Baguette servieren.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thunfisch-Knoblauch-Salat
Für den Salat den Ofen auf 160°C vorheizen. Die Knoblauchzehen auf einem Blech im vorgeheizten Ofen etwa 3o Minuten schm ...
Thunfisch-Konserven im Test (Info)
Frischer Thunfisch, gegrillt mit ein wenig Olivenöl und Zitrone, schmeckt vorzüglich. In Deutschland kommt er allerdings ...
Thunfischkroketten
Thun abtropfen lassen, Lake auffangen. Mit Milch auf 350 ml auffüllen (bei 4 Portionen). Thunfisch zerpflücken. Olivenö ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe