Aprikosen-Himbeer-Konfitüre

  1kg Aprikosen
  1.5kg Gelierzucker
  500g Himbeeren



Zubereitung:
Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen, das Fruchtfleisch in
dünne Spalten schneiden, mit dem Gelierzucker vermischen, abgedeckt
über Nacht ziehen lassen. Die Himbeeren verlesen, aber nicht waschen.
Aprikosen-Zuckergemisch unter Rühren zum Kochen bringen, 4 Minuten
sprudelnd kochen lassen. Himbeeren untermischen, alles nochmal zum
Kochen bringen, knapp 1 Minute kochen. Topf vom Herd nehmen, die heisse
Konfitüre in Gläser füllen, sofort verschliessen.

Anmerkung Petra:

Juni 1999: Zerkleinerte Aprikosen und Gelierzucker vermischt,
Himbeeren püriert und durch ein Sieb gestrichen, Püree zu den
Aprikosen, dann nach Kochvorschrift Konfitüre hergestellt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gibanica, Mohn-Apfel-Strudel
Gibanica, Mohn-Apfelstrudel aus den Julischen Alpen. Weissmehl in eine Schüssel geben, eine Mulde formen; Salz, Ei und ...
Giftgelber Trank "wider die bösen Geister", Zauberre ...
Den Kräuterstrauss in den Orangensaft hängen, mit den Händen etwas zerdrücken und mindestens 1-2 Stunden (gerne über Nac ...
Glace-Melonenschnitze
Die Melonen quer halbieren. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch sauber herauslösen, ohne dabei die Schale zu verle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe