Gänsebrust mit Linsengemüse

  1bn Suppengrün
  2tb Öl
  400g Grüne Linsen
  1sm Dose Tomaten (400g Inhalt)
  500ml Gemüsebrühe
  0.5ts Getrockneter Thymian
   Cayennepfeffer
  1 Gänsebrust (etwa 400g)
   Salz - weißer Pfeffer
  2tb Orangenlikör
  1bn Basilikum
  1tb Aceto Balsamico



Zubereitung:
1. Suppengrün waschen, putzen, klein würfeln. In 1 EL Ö1 andünsten.
Linsen, Tomaten mit Saft und Brühe hinzufügen, alles mit Thymian und
Cayennepfeffer würzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 50 Min.
schmoren.

2. Gänsebrust salzen, pfeffern. Backofen auf 180° vorheizen.

3. Restliches Öl in einer feuerfesten Pfanne (Griffe!) erhitzen.
Gänsebrust mit der Hautseite nach unten bei starker Hitze kräftig
anbraten. Auf der anderen Seite ebenfalls braten.

4. Mit Orangenlikör flambieren, im Ofen (unten, Umluft 160°) 25 Min.
garen.

5. Basilikum waschen, fein hacken. Mit dem Aceto Balsamico zu den
Linsen geben, salzen. Gänsebrust 10 Min. ruhen lassen, schräg
aufschneiden, dazu servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wirsing-Mett-Torte
1. 12 grosse Aussenblätter vom Wirsing ablösen und in Salzwasser 8 Min. kochen. Abschrecken, die Blattrippen flach schne ...
Wirsing-Putenrouladen
1. Wirsingblätter in Salzwasser 3 Min. blanchieren, abschrecken und trockentupfen. Den Strunkansätz herausschneiden. Je ...
Wirsingroulade mit Putenfleisch
Vom Wirsing die Blätter abtrennen, in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abschrecken, abtrocknen und die grob ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe