Gänsekeulen mit Maronen

  4 Gänsekeulen
   Pfeffer
   Salz
   Thymian
  1 Zwiebel
  1tb Gänseschmalz
  0.25l Fleischbrühe
  500g Maronen
  0.125l Rotwein
  1pk Schlagsahne



Zubereitung:
Gänsekeulen mit Pfeffer, Salz und Thymian einreiben. Zwiebel hacken.
Keulen und Zwiebel in Gänseschmalz anbraten, Fleischbrühe zugeben, 2
1/2 Stunden schmoren. Maronen einritzen und im heissen Backofen (225°)
10 Minuten backen, noch heiss pellen. Die letzte halbe Stunde zu den
Keulen geben. Hälfte der Maronen beiseite legen, den Rest in der Sauce
pürieren. mit Rotwein, Schlagsahne, Pfeffer und Salz abschmecken.
Maronen zugeben, mit den Keulen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Perlhuhn mit Brombeeren, Reibeküchle, Blattsalat mit...
Brüstchen und Keulen des Perlhuhns auslösen. Keulen am Gelenk durchtrennen, pfeffern, salzen und auf der Hautseite auf k ...
Perlhuhn mit Feigen
Olivenöl in einem Schmortopf erwärmen. Zwiebeln, Karotten und Lauch 5 Minuten darin dünsten. Das Gemüse aus dem Topf neh ...
Perlhuhn mit Ingwer und Damaszenerkümmel
Keulen vom Perlhuhn abtrennen und die Brust auslösen. Ingwerknolle wie eine rohe Kartoffel schälen und in feine Scheiben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe