Gänsekeulen mit Maronen

  4 Gänsekeulen
   Pfeffer
   Salz
   Thymian
  1 Zwiebel
  1tb Gänseschmalz
  0.25l Fleischbrühe
  500g Maronen
  0.125l Rotwein
  1pk Schlagsahne



Zubereitung:
Gänsekeulen mit Pfeffer, Salz und Thymian einreiben. Zwiebel hacken.
Keulen und Zwiebel in Gänseschmalz anbraten, Fleischbrühe zugeben, 2
1/2 Stunden schmoren. Maronen einritzen und im heissen Backofen (225°)
10 Minuten backen, noch heiss pellen. Die letzte halbe Stunde zu den
Keulen geben. Hälfte der Maronen beiseite legen, den Rest in der Sauce
pürieren. mit Rotwein, Schlagsahne, Pfeffer und Salz abschmecken.
Maronen zugeben, mit den Keulen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entenbrust an Hagebuttensauce
Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen. Die Entenbrüstchen salzen und pfeffern. Sofort in der seh ...
Entenbrust an pikantem Tomatenjus
Den Ofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen. Die Entenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen. In der sehr heis ...
Entenbrust an rotem Curry (Gangpedbed)
Die Entenbrust kurz braten und warm stellen. Kokosmilch zusammen mit Currypaste aufkochen und auf die Hälfte reduzieren ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe