Gänseklein

  1kg Gänseklein
   Öl zum Braten
  125g Zwiebeln
   Salz
  3 Gewürznelken
  5 Pfefferkörner
  1 Lorbeerblatt
  500ml Wasser
  250g Mohrrüben
  0.5 Knolle Sellerie
  1 Stange Porree
  250g Backobst
   Essig und Zucker nach Geschmack



Zubereitung:
Das vorbereitete Gänseklein im heissen Öl anbraten, die in Scheiben
geschnittenen Zwiebeln und Gewürze hinzufügen und ebenfalls bräunen.
Mit heissem Wasser ablöschen und auf kleiner Gasflamme schmoren
lassen. Mohrrüben und Sellerie putzen, grob raffeln. Porree putzen und
in Ringe schneiden. Backobst einweichen. 20 Minuten vor Ende der
Garzeit das Gemüse und Obst zum Fleisch geben. Mit Essig und Zucker
süsssauer abschmecken. Beigabe: Pellkartoffeln
:Notizen (*) : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1998
: : Hein Gas - Hamburger Gaswerke GmbH
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Zusatz : Kochzeit:
: : ca. 90 Minuten
: : Vorbereitungszeit:
: : ca. 45 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seeteufel in Aspik
Seeteufelfilet in acht Teile zerlegen. Fischfond und Essig mit 3 EL Sherry aufkochen. Topf vom Herd nehmen, die Seeteufe ...
Seeteufel in Honig-Sahne-Sosse mit Gemüse
Zubereitung: Den Kürbis schälen, entkernen und in dünne Rippen schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und wie die B ...
Seeteufel in Mais-Sauce
Den Seeteufel in Würfel von ca 3 cm Kantenlänge schneiden und mit dem Saft der ausgepressten Zitrone ca 30 min mariniere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe