Garnelen mit Brokkoli und Mandeln

  40g Mandeln
  4 Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  400g Brokkoli
  2 Möhren
  300g Garnelen
  4tb Öl
  300ml Gemüsebrühe
  2tb Fisch- oder Sojasauce
  1 Zitrone Saft
   Pfeffer a.d. Mühle



Zubereitung:
1. Mandeln im Wok ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und
beiseite stellen.

2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und kleinschneiden. Brokkoli putzen
und in kleine Röschen zerteilen. Möhren putzen und stiften.

3. Garnelen entdarmen, waschen, trockentupfen und im heissen Öl 3 bis 4
Minuten braten. An den Rand schieben.

4. Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Brokkoli zugeben, unter
Rühren 4 Minuten braten. Möhren zugeben und alles ca. 8 Minuten
weiterbraten.

5. Brühe zugiessen. Garnelen zugeben. Mit Fisch- oder Sojasauce,
Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Zuletzt die Mandeln unterheben.
Dazu Basmati-Reis.

* Quelle: prima 3/96
** Gepostet von Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Krustentier, Nuss, Gemüse, Asien, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Carpaccio von Avocados
Den Essig und die Gewürze mit dem Schneebesen verrühren, das Walnussöl tropfenweise darunterrühren. Die Avocados schälen ...
Carpaccio von gekochter Ochsenbrust
Die erkaltete Ochsenbrust in hauchdünne Scheiben schneiden, auf vier großen, dekorativen Tellern auslegen. Zwiebeln schä ...
Carpaccio von Rote Bete
Rote Bete weich kochen. Abgekühlt schälen und in dünne Scheiben hobeln. Vier Vorspeisenteller mit Walnussöl einpinseln, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe