Garnelenpfanne mit Glasnudeln

  75g Glasnudeln
  2 Schalotten
  2 Knoblauchzehen
  1 Lauchstange
  10 Riesengarnelen, ohne Kopf a etwa 30 g
  3tb Öl
  0.125l Brühe
  4tb Fischsauce
   Salz
   Pfeffer
  0.5bn Koriander



Zubereitung:
Die Glasnudeln mit kochendem Waser überbrühen und etwa 10 Minuten
ziehen lassen. Schalotten und Knoblauch abziehen. Schalotten in Ringe
schneiden, Knoblauch hacken. Lauch putzen und schräg in 1 cm breite
Stücke schneiden. Riesengarnelen aus den Schalen lösen und am Rücken
zunächst einschneiden und den dunklen Darm entfernen. Dann am Rucken
entlang längs halbieren. Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen.
Schalottenringe und Knoblauch darin goldgelb andünsten. Garnelen
dazugeben und unter Rühren etwa 3 Minuten braten. Den Lauch dazugeben
und etwa 2 Minuten weiterbraten.
Abgetropfte Glasnudeln, Brühe und Fischsauce unterrühren. Pfanne von
der Kochstelle nehmen und alles mit Salz, Pfeffer, Fischsauce und
gehacktem Koriander abschmecken. Vor dem Servieren mit ganzen
Korianderblättern bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Drachenkopf mit Tomaten und Crostini
Den Fisch ausnehmen, schuppen, waschen und trockentupfen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Schalotten- und Knoblauchwürfelch ...
Drambuie-Forelle
Forellen waschen und sorgfältig abtrocknen.Eine ofenfeste Form mit der Hälfte vom Butter ausbuttern. Forellen hineinlege ...
Dreierlei Spiesse und Dips
Die Garnelen schälen, die Hühnerbrüste in Streifen schneiden. : Garnelenspiesse: 2 Garnelen pro Spiess : Hühnchenspiess ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe