Garnelenschwänze In Olivenöl Gebraten

  6 groß. Garnelen
  1 Schalotte
  1 Tomate gewürfelt
  1bn Gehackten Kerbel
  1pn Anisette
  1tb Butter zum Abbinden
  1tb Olivenöl
 
Erfasst Am 12. 04. 00 Von:  Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink



Zubereitung:
Die Schwänze schälen und am dicken Ende ein bis zwei Zentimeter
quer einschneiden. Pfeffern und salzen, in etwas Olivenöl auf jeder
Seite drei Minuten anbraten. Die Schalotte zugeben, mit Anisette
abspritzen und vom Herd nehmen. Kerbel und Tomate zugeben und mit
Butter abbinden.
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zuckerschoten mit Shrimps
Die aufgetauten Shrimps schälen und trockentupfen. Knoblauch schälen, durch eine Presse drücken. Öl erhitzen, Knoblauch ...
Zuckersirup: Grundlage der Konfektherstellung
Die Verwandlung von Zucker und Wasser in Sirup und Karamel ist die Grundlage der Konfektherstellung. Wenn man eine Zucke ...
Zuercher Chachelimüs (Zuerich)
Alle Zutaten gut verrühren, nicht schlagen. In eine ausgebutterte Gratinform verteilen und im auf 220 GradC vorgehei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe