Gazpacho (kalte Gemüsesuppe)

  50g Toastbrot vom Bäcker
  400ml Tomatensaft
  250g Fleischtomaten
  500g Salatgurken
  1 rote Paprika
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  100ml Olivenöl
  1tb Balsamicoessig
   Salz, Pfeffer
   Tabasco



Zubereitung:
Das Weissbrot mit dem Tomatensaft einweichen und in den Mixer geben.
Dann die Fleischtomaten und die entkernte und geschälte Salatgurke
zugeben und mixen. Nach und nach das geputzte und grob gewürfelte
restliche Gemüse zugeben und mixen. Olivenöl und Balsamico
untermischen und mit Pfeffer, Salz und Tabasko würzen. Das Gazpacho
durch ein Sieb passieren, im Kühlschrank kühlen und kalt servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2000/
05/16/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkrautpuffer
Kartoffeln kochen, schälen und abkühlen lassen. Können auch vom Vortag sein. Sauerkraut abtropfen lassen und kleinschnei ...
Sauerkraut-Puffer mit Erbsenschmand
Kartoffeln schälen, waschen und fein raspeln. mit dem Sauerkraut, dem Salz und den Eiern zu einem Teig verrühren. Fett ...
SauerkrautPuten-Gulasch
1. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. In Salz wasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. 2. Zwiebeln schälen, f ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe