Gebackene Apfelcreme

  750g Äpfel
  100g Zucker
  30g Butter
  2 Eiweiß
  0.5 Zitrone
  1 Msp. Zimt
 
Erfaßt von:  Frank Dingler 03.11.1998



Zubereitung:
Äpfel waschen und achteln. In einem Topf mit Wasser leicht bedecken,
zuckern und garen. Durch ein Sieb streichen, die Hälfte der Butter,
Zitronensaft und Zimt zugeben, verrühren. mit der restlichen Butter
eine feuerfeste Form einfetten und Mus einfüllen.

Eweiss mit Zucker zu steifem Schnee schlagen, über das Apfelmuss
verteilen.
Im Ofen bei 220 °C überbacken, bis die Oberfläche leicht braun wird.
Kann kalt oder warm serviert werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfefferkirschen
1. Essig, Orangensaft und -schale, Pfeffersorten, Zimt und Gelierzucker im Topf aufkochen, unter Rühren 3 Minuten kochen ...
Pfeffer-Medaillons
Das kurz gebratene, scharfe Schweinefleisch schmeckt mit Apfel- Chutney besonders frisch: hier drei Varianten mit Pepero ...
Pfefferminz-Apfel-Konfitüre
Kategorien: Aufbau, Kräuter, Sirup Menge: 1 Rezept 3 Handvoll Pfefferminzblätter 1 kg Zucker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe