Gebackene Aprikosen mit Aprikosenkompott

  1 Schale Aprikosen
   Calvados
  3 Eier
   Fett zum Fritieren
  1cn Haselnüsse
   Mehl
   Minze
   Puderzucker
   Weißwein
   Zucker, braun
   Zucker, weiß
 
Erfasst am 11. 09. 00 von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 11.09. 2000 Wiederholung
   vom 13. 06. 00



Zubereitung:
Zubereitung: Die Aprikosen entkernen, einen Teil vierteln, einen Teil
ganz lassen. In die ganzen Aprikosen eine Haselnuss einbetten. Braunen
Zucker karamellisieren, mit Weisswein und Calvados ablöschen und die
geviertelten Aprikosen darin zum Kompott köcheln. Den Rest der
Haselnüsse mahlen.

Einen Ausbackteig aus 3 Eigelb, Wein, Zucker, Mehl und steif
geschlagenem Eiweiss herstellen und mit den gemahlenen Nüssen
vermengen.

Die Aprikosen mehlen, durch den Ausbackteig ziehen und anschliessend
in heissem Fett frittieren.

Das Kompott in einen tiefen Teller geben und die Aprikosenklösse
darauf legen. Alles mit Minze und Puderzucker verzieren.

: Team "Tomate" für nur DM 14, 54:
: Geflügel-Rosmarin-Spiess mit Tomaten-Balsamico-Sosse
: Gebackene Aprikosen mit Aprikosenkompott
: Koch des Teams: Carsten Dorhs
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Baklavas (Elena Vonofakou)
Den Filoteig nach Vorschrift auftauen lassen. Die Butter zerlassen. Die Walnüsse grob hacken, mit dem Zucker, dem Zimt u ...
Ballon rose a la pistache (*)
(*) Rosarotes Schaum mit Pistazieneis Beachten: muss im letzten Moment zusammengestellt werden! Burgundergläser im Kühl ...
Balsamico-Gewürz-Birnen
Birnen schälen, vierteln und in Würfel schneiden. Zucker und Balsamico in Butter andünsten, die Gewürze zugeben. Mit Sah ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe