Gebackene Brennesselblätter

  1 Schüssel Brennesselblätter - (junge)
   Ausbackfett
 
Ausbackteig: 100g Mehl
   Salz, Pfeffer
  0.125l Milch
  1 Ei
  1tb Kaltgepreßtes Olivenöl



Zubereitung:
Für den Ausbackteig die genannten Zutaten in einem Rührbecher glatt
rühren. Die Brennesselblätter und -triebe eintauchen, abtropfen
lassen und im Fettopf bei 170 °C langsam knusprig herausbacken.

Auf Küchenkrepp entfetten. Die gebackenen Brennesselblätter können
auch kalt als Beilage gegessen werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandelbögen
Margarine, Puderzucker und Vanillezucker in einer Schüssel cremig rühren. Eier unterheben. Mehl und Mandeln mischen und ...
Mandelbögli
Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten und etwas kühl stellen. Zentimeterdicke Rollen formen und diese in 4 cm ...
Mandel-Bratäpfel
Die Äpfel waschen, trocknen und das Kerngehäuse ausstechen. In eine gefettete Form setzen, mit jeweils 2 El Mandeln füll ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe