Gebackene Knoblauchsauce

 
ERGIBT CA. 500 ML: 250g Knoblauchzehen, ungeschält
  150g Ingwerwurzel, geschält und gehackt
  2 Mittelscharfe rote Pfefferschoten, ausgehöhlt, von den Kernen befreit und gehackt
  50g Schwarze Senfsamen
  400ml Apfelessig
  300g Rohrzucker
  2ts Meersalz



Zubereitung:
1. Ofen auf 190°C/Gas Stufe 5 vorheizen. Den Knoblauch in eine
feuerfeste Form legen und im Ofen 10 - 15 Minuten backen, bis er golden
und weich ist und seinen Duft entfaltet. Abkühlen lassen und die Zehen
aus der Haut drücken.

2. Die Knoblauchzehen mit Ingwer, Pfefferschoten und Senfsamen in die
Küchenmaschine mit Messereinsatz geben. Zu einem glatten Püree
verarbeiten und gegebenenfalls ein wenig Essig hinzufügen.

3. In einer Stielkasserolle den restlichen Essig und Zucker erhitzen,
ohne aufkochen zu lassen, bis der Zucker aufgelöst ist. Bei starker
Hitze das Knoblauchpüree hinzufügen und die Mischung unter Rühren
aufkochen lassen. Unter häufigem Umrühren 20 Minuten leise köcheln
lassen, bis die Sauce sehr dick geworden ist; dann das Salz
hinzufügen.

Die Mischung abkühlen lassen und in saubere Flaschen oder Gläser
füllen.

Dicht verschlossen bis zu einem Monat aufbewahren. Nach dem Öffnen im
Kühlschrank aufbewahren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kaninchenkeulen in Crème frâiche-Sherry-Sauce
Kaninchenkeulen salzen und pfeffern kräftig in Olivenöl anbraten und 15 Minuten weiterbraten. Mit Weisswein und Sherry ...
Kaninchenkeulen in Wein
1. Zwiebeln so pellen, dass sie am Wurzelansatz noch zusammenhalten. Zwiebeln sechsteln. Knoblauch pellen und in dünne ...
Kaninchenrücken in paprizierter Sherry-Honigsauce...*
* mit dicken Bohnen und Möhrengemüse Schalottenwürfel in Olivenöl mit dem Lorbeerblatt anschwitzen. Würzen, mit Sh ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe