Gebackene Kürbislaibchen

  1kg Kürbis
   Salz
   Pfeffer
  7tb Mehl
  300g Schafkäse
  4 Eier
  3tb Kürbiskerne
   Dill
   l; zum Herausbacken



Zubereitung:
Kürbis raspeln, etwas salzen, eine halbe Stunde stehen lassen und dann
gut auspressen. Mehl darunterziehen. Schafkäse zerbröseln. Eier und
Dill verquirlen, würzen, zur formbaren Masse vermischen.
Laibchen formen, in Öl herausbacken. Zudecken und warmstellen. Vor dem
Servieren mit gehackten Kürbiskernen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linsen-Curry-Gratin
Die Linsen mit dem Wasser zum Kochen bringen, zugedeckt etwa 20 Minuten kochen, dann Gemüsebrühe, Salz, Curry und Zitron ...
Linseneierkuchen mit Mexikanischem Gemüse
Für die Eierkuchen die Linsen im Blitzhacker so fein wie Mehl zerkleinern. Pfefferschote halbieren, Kerne entfernen, Sch ...
Linseneintopf (mit Edelzwicker)
Mit (n) markierte Zutaten sind in der Regel nicht im Aldi erhältlich. Zwiebeln würfeln, Knoblauch mit Salz zerdrücken u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe