Gebackene Leberknödel

  3 Brötchen vom Vortag; +/-
  125ml Milch
  50g Schalotten
  150g Rinderleber
  1 Eiweiss
   Majoran
  1tb Glatte Petersilie; gehackt
   Knoblauch; nach Geschmack
   Butter
   Salz
   Pfeffer
   Schweinenetz
   Schnittlauch fein geschnitten
  300g Grosse Radieschen
   Sherry-Essig
   Olivenöl
 
REF:  ARD/SWR, 09.10.1998 Otto Koch
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Brötchen in Würfel schneiden und in der Milch einweichen.

Die Schalotten fein schneiden, die Leber durch den Fleischwolf drehen
und beides in Butter anschwitzen.

Das Eiweiss schlagen. Dann zusammen mit den eingeweichten Brötchen,
den Kräutern und dem Knoblauch zur der Leber geben. Zu einem lockeren
Teig mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Knödel formen und
einzeln in Schweinenetz einwickeln.

Eine Bratform buttern, die Knödel hineinlegen und im 220 Grad heissen
Ofen ca. zwanzig Minuten backen.

Als Beilage passt Radieschensalat. Dazu die Radieschen in feine
Streifen schneiden. Etwas Sherryessig und Olivenöl verrühren und
damit die Radieschen marinieren.

Die gebackenen Knödel auf dem Radieschensalat anrichten und mit
Schnittlauch garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kalte Joghurtsuppe mit Gemüse
Gemüse putzen und feinraspeln. Tomaten würfeln und Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Joghurt, Milch, Salz un ...
Kalte Kartoffel-Lauchsuppe
Die Kartoffeln schälen, in grosse Würfel schneiden und in der Butter anschwitzen. Den Lauch halbieren, waschen, in ...
Kalte Kürbissuppe Thai-Style
(*) Patisson, Zucchini, Rondini, Spaghetti-Kürbis Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Peperoncino im nicht zu he ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe