Gebackene Orangenschnitten (Beignets d'oranges)

  6 Orangen
   Orangenlikör
   Backteig französische Art
   Öl zum Ausbacken



Zubereitung:
Orangen schälen, in Schnitze teilen und die weisse innere Haut
sorgfältig abnehmen, so dass nichts daran bleibt. Kerne entfernen.
Orangenschnitze mit Orangenlikör ca. 1 Stunde marinieren.

Kurz vor dem Anrichten Orangenschnitze abtropfen lassen, in den
Backteig tauchen und im heissen Fett goldgelb backen. Zum Entfetten
auf Küchenpapier legen.

* Quelle: S3-Sendung Fettgebackenes mit Kathrin Rüegg und
Werner O. Feisst Erfasst (16.02.96) von
Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Backen, Gebäck, Orange, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Brötchen und Gipfeli
Brötchen: Von den Brötchen einen Deckel (ca. 1/3) abschneiden, Brötchen aushöhlen. Inneres (Brotkrume) weiterverwenden ...
Gefüllte Brote (Gfillti Broti usum Wallis)
Für die Sauce alle Zutaten gut miteinander vermengen. Oben etwa 1/4 des Brotes als Deckel wegschneiden. Das Unt ...
Gefüllte Champignons im Strudelteig
Mehl, Salz, Wasser und Öl zu einem glatten Teig kneten. In Klarsichtfolie wickeln. Bei Zimmertemperatur ca. eine halbe S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe