Gebackene Päckchen

  3 Eier
  190g Zucker
  0.5 Vanilleschote
  150g Mehl
  1tb Backpulver (gestrichen)
  50g Margarine
  1 Pk. Vanille-Mandel Puddingpulver
  400ml Milch
  1ts Zimt (gehäuft)
  10dr Bittermandelöl
  150g weisse Kuvertüre
  150g dunkle Kuvertüre
  100g Marzipanrohmasse
  50g Puderzucker
   bunte Speisefarbe



Zubereitung:
Eier mit 15/19 des Zuckers und dem Mark der Vanilleschote schaumig rühren.
Mehl mit Backpulver mischen und unterheben. Margarine zerlassen, abkühlen
und unterrühren. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben,
glattstreichen und in den vorgeheizten Backofen setzen (Mitte, 175 Grad,
etwa 25 Minuten).
Pudding mit restlichem Zucker, Milch, Zimt und Bittermandelöl nach Anweisung
zubereiten und abkühlen lassen.
Die ausgekühlte Kuchenplatte stürzen und halbieren. Eine Hälfte mit Pudding
bestreichen, die zweite Hälfte draufsetzen und etwa 2 Stunden kühl stellen.
Kuchen vorsichtig in Würfel von etwa 3,5 cm schneiden.
Kuvertüren getrennt schmelzen. Eine Hälfte der Würfel mit weisser
Kuvertüre,
die zweite Hälfte mit dunkler Kuvertüre überziehen und fest werden lassen.
Marzipanrohmasse mit Puderzucker verkneten, jeweils ein Drittel der
Rohmasse mit roter, gelber und grüner Speisefarbe einfärben.
Marzipanmasse ausrollen und in 4 mm breite Streifen schneiden.
Marzipanstreifen um die Päckchen binden und kleine Schleifen aufsetzen.
Ergibt etwa 25 Päckchen.

* Quelle: Strom 4/95 (Kundenzeitschrift der Badenwerk AG)
** Gepostet von Edwin Litterst

Erfasser: Edwin

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Gebäck, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Schaumsterne
Aus Mehl und Fett, Zucker, Eigelb und Weinbrand einen festen Teig kneten. Im Kühlschrank etwas ruhen lassen. Den Te ...
Scheiterhaufen
Die Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Den Boden einer mit Butter ausgestrichenen Auflaufform mit einem Drittel dav ...
Scheiterhaufen
Das Toastbrot in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden. Das Mark aus den Vanilleschoten auskratzen. Die Mandelblättchen ohn ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe