Gebackene Rotkohlrollen Mit Schweinefilet

  50g Sultaninen
  4cl Calvados
 
Für Den Teig:: 250g Mehl
  1 Spur Salz
  5tb Pflanzenöl
  0.125l Lauwarmes Wasser
 
Für Die Füllung:: 1 Zwiebel gehackt
  1tb Pflanzenöl
  600g Tk-Apfel-Rotkohl
   Nelkenpulver
   Salz
   Pfeffer
  1 Eigelb
 
Weitere Zutaten::  Fett für das Backblech
  250g Spätzle
  600g Schweinefilet küchenfertig
  2tb Schweineschmalz
   Salz
   Pfeffer
  50ml Apfelsaft
  1cn Creme fraiche



Zubereitung:
Sultaninen im Calvados zugedeckt ziehen lassen.
Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Strudelteig bereiten, mit Öl
bestreichen, auf einen handwarmen Teller legen und mit einer
angewärmten Schüssel zugedeckt ca. 1/2 Stunde ruhen lassen.
Die feingehackte Zwiebel in Öl glasig dünsten, den Rotkohl dazugeben,
auftauen lassen und erwärmen.
Teig auf einer bemehlten Fläche ganz dünn ausrollen. Sechs Rechtecke
ausschneiden und den Rotkohl darauf verteilen, Ränder mit Eigelb
bestreichen und einwickeln. Die Rollen mit der Naht nach unten auf ein
gefettetes Backblech legen, dieses auf die mittlere Schiene des
vorgeheizten ( E-Herd: 200 GradC )Backofens schieben und die
Rotkohlrollen ca. 30 Minuten goldbraun backen. Nach 20 Minuten kurz
herausnehmen und mit dem restlichen Eigelb bestreichen.
Spätzle nach Packungsanweisung zubereiten.
Das Schweinefilet salzen, pfeffern und in Schweineschmalz bei starker
Hitze rundherum anbraten. Auf mittlere Hitze herunterschalten und
nach 5-8 Minuten mit Apfelsaft ablöschen. Calvados-Sultaninen und
Creme fraiche zugeben und alles einmal kurz aufkochen. Das in
Scheiben geschnittene Fleisch mit den Rotkohlrollen und der Sauce
servieren.

Nährwertangaben:
Bei 6 Portionen pro Portion 2967 kJ/709 kcal, 35g Eiweiss, 69g
Kohlenhydrate, 29g Fett

* Quelle: -Spar Küchenkalender -Erfasst von
-Jörg Weinkauf@2:245/6801.7
** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Mon, 09 Jan 1995

Erfasser: Jörg

Datum: 09.03.1995

Stichworte: Fleisch, Schwein, Gemüse, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ungarisches Letscho mit Debreczinern
Die geviertelten Paprikaschoten putzen und häuten (Beschreibung folgt am Schluss). Paprikafruchtfleisch in 2 cm grosse S ...
Ungarisches Reisfleisch
Fleisch putzen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken und im Öl andünsten. Das Fleisch z ...
Ungarisches Sauerkraut
Speck würfeln und kurz anrösten, Sauerkraut hinzugeben und mit dem Weisswein übergiessen, Lorbeerblatt hinzufügen un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe