Gebackene Zitronenschalenhälften

  4 Zitronen, unbehandelte, gewaschen
  2ts Zucker
   Meersalz
   Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
   Tapenade



Zubereitung:
1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Zitronen einzeln in zwei Lagen Alufolie
wickeln, auf ein Blech geben und 1 Stunde 30 Minuten backen.
Anschliessend sollten sie schrumplig aussehen und in sich
zusammenfallen.

2. Zitronen abkühlen lassen und auspacken. In 2 Hälften schneiden und
vorsichtig das Innere auskratzen ohne die Schalen zu beschädigen.
Die Schalenhälften beiseite legen, das Fleisch durch einen Sieb
streichen. Zucker in Püree rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zitronenschalenhälften je zur Hälfte mit dem Püree und einigen Essl.
Tapenade (vgl. Rezept) befüllen. Die Gäste sollten alles essen auch
die Schalen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfarrgarten-Salat
Die Zwiebeln und die Rüebli schälen und in Stücke schneiden. Die Kaninchenstücke mit Salz und Pfeffer würzen und in der ...
Pfeffer-Milchling, Gallen-Röhrling
Pfeffer-Milchling:Lcatarius piperatus; Weisser Kuhpilz, Bitterling: ziemlich regelmässig, 5-10 (20)cm breit, trocken, gl ...
Pfefferminz-Fondants 1941
Puderzucker in eine kleine Schüssel sieben. Mit Eiweiss und Pfefferminzöl verkneten. Auf einem mit Puderzucker bestreut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe