Gebackene Zucchini

  1 Knoblauchzehe; geschält
  2tb Distelöl
  1 Prise/n Salz
  200g Zucchini; heiß gewaschen und von den Stielansätzen befreit
  0.5tb Minze; gewaschen, von den Stielen befreit und gehackt



Zubereitung:
Eine Schüssel mit der geschälten Knoblauchzehe ausreiben. Distelöl
und Salz darin verrühren.

Zucchini in etwa ein Zentimeter dicke, schräge Scheiben schneiden.
Die Scheiben mit dem Ölgemisch einreiben.

Auf ein Backblech setzen. Zwölf bis 15 Minuten bei 175 Grad backen.
Mit der Minze bestreut auf Teller legen und gleich servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch in grünem Reis
Wie entsteht bei Wanphen Heimann ein neues Gericht? Die Spitzenköchin vom Zuercher "Sukhothai", die von Montag bis Samst ...
Fischauflauf
Fischfilet säubern, säuern, salzen. Tomaten häuten, in Scheiben schneiden, Käse würfeln und in eine feuerfeste Form eine ...
Fisch-Couscous
Die Karotte schälen und in dicke Rädchen schneiden. Die Peperoni halbieren, entkernen und in grosse Würfel schneiden. Di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe