Gebackene Zwiffl (Gebackene Zwiebel)

  600g Zwiebeln
  40g Butter oder Schmalz
  1tb Honig
  0.125l Weisswein
  4tb Süsse Sahne
  2tb Gehackte Kräuter Salz



Zubereitung:
Gebackene Zwiebeln - sie schmeckten den Tegernseer Mönchen nicht nur gut,
sondern es wurden ihnen auch heilende Kräfte nachgesagt.

Die Zwiebeln schälen, und in gut 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Fett
zerlassen, den Honig darin auflösen und die Zwiebelscheiben zugeben. Kurz
anbraten, den Wein zugiessen und zugedeckt 20-30 Minuten schmoren lassen.
Salzen, mit der Sahne binden und mit den Kräutern abschmecken.

Ein wunderbarer Pommes-Ersatz....

* Quelle: Wie man eyn teutsches Mannsbild bey kräfften
hält. H. J. Fahrenkamp Erfasst: Bernd Gottschlich
2:2476/514.25 24.09.94

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Gemüse, Gratin, Zwiebel, P5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Käse-Endivien-Suppe
1. Endiviensalat putzen, in feine Streifen schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. 2. Frühstücksspeck in feine St ...
Käseflan auf Blattsalat
1. Elektroofen auf 200 Grad vorheizen. 1 Ei trennen. Eigelb mit den restlichen Eiern und der Crème fraîche verrühren. ...
Käse-Fleisch-Bällchen
Das Brötchen in Würfel schneiden, mit der Milch begießen, und einweichen lassen. Die Zwiebel schälen, das Hackfleisc ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe