Gebackener Käse / Gebackener Camembert

  1 Info



Zubereitung:
Frank Maronne: Ich persönlich esse gerne gebackenen Camembert.

Ich nehme ausser dem Camembert nur ein gut verschlagenes Ei und
Semmelbrösel. Den Camembert tauche ich in das Ei bis er rundherum gut
benetzt ist. Dann lege ich ihn auf einen Teller mit Paniermel (für
den Boden), das ich auch oben drüber streue. Dann drücke ich das
ganze rundherum etwas an, damit sich eine Kruste bildet.

Man kann einen Camembert nicht so fix panieren wie ein Schnitzel, da
das Ei an der Schimmelschicht nicht so gut haftet wie an Fleisch.
Dementsprechend ist die Kruste jetzt auch noch recht dünn und der
Käse würde beim Backen auslaufen.

Deshalb hole ich ihn nun aus dem restlichen Paniermehl, lasse ihn kurz
trocknen und wiederhole den Vorgang. Nun haftet das Ei schon viel
besser, da die Oberfläche jetzt schon aus Paniermehl besteht. Wenn
ich so 2, besser 3 Schichten aufgebracht habe, lasse ich das ganze
noch ein paar Minuten trocknen und dann geht es nach Gefühl in die
Friteuse (nicht in die Pfanne) - der Camembert ist innen schön
geschmolzen, wenn die Paniermehlhülle knusprig braun ist.

Ich persönlich bevorzuge zu diesem Camembert Preiselbeeren, frisches
Stangenweissbrot mit Knoblauchbutter und ein Glas Weiswein.

* Quelle: Gepostet: Frank Maronne 2:2452/151.11 24.08.94

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Käse, Infos, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Wacholdermakrelen
Die Makrelenfilets waschen und trockentupfen. Die Wacholderberen im Mörser zerstossen und mit dem Salz, dem Pfeffer ...
Wacholder-Öl
Wacholderbeeren und Nelken in eine Flasche geben. Öl darübergiessen, verschliessen. ...
Wacholderröllchen
Heringsfilets wässern, Tomaten überbrühen, abziehen. Eine halbe Wasser mit dem Zucker aufkochen lassen, abkühlen las ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe