Gebeizte Entenbrust

  1ts Koriander
  1ts weiße Pfefferkörner
  5 Pimentkörner
  10 Wacholderbeeren
  4 Lorbeerblätter
  4 Entenbrustfilets, ca. 300 g
   Salz
   Pfeffer
  4sm Zwiebeln,geviertelt
  400ml Wasser
  400ml Crème fraîche
  2tb Stärkemehl
  1ts Zucker



Zubereitung:
Die Gewürze im Mörser fein zerstossen. Die Haut der Entenbrust
rautenförmig einschneiden. mit den Gewürzen beidseitig einreiben. In
Plastikfolie eingepackt und mit einem Teller beschwert über Nacht im
Kühlschrank ziehen lassen. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Das
Fleisch beidseitig salzen und mit der Hautseite nach unten in der
Kasserolle anbraten. Dann wenden.
Die Zwiebeln beigeben, andünsten. mit Wasser und dem Saft, der sich
beim Marinieren gebildet hat, ablöschen. Die Kasserolle in den
vorgeheizten Backofen stellen und zugedeckt 15 bis 20 Minuten garen.
Fleisch herausnehmen und warmstellen. Das eventuell überstehende Fett
vom Fond entfernen. Die Creme fraiche zugeben. Das Stärkemehl mit 4 El
Wasser verrühren, in die Sauce geben und aufkochen lassen. Eventuell
mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chili Puten Roulade
Putenschnitzel in zwei dünne Scheiben teilen, fein gehackte Chili auf das Fleisch geben, zusammenschlagen und mit Zahnst ...
Chili-Bohnen-Risotto mit Pouletspiesschen (*)
(*) Nach mexikanischer Art. Den Backofen auf 80 Grad vorheizen.Eine Platte mitwärmen. Die Pouletbrüstchen in grosse Wü ...
Chili-Chicken
Pouletbrüstchen in Würfel schneiden. Maisstärke, Sojasauce, Sherry und Weisswein zusammen verrühren. Das Pouletfleisch h ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe