Gebratene Auberginenscheiben (Melitsanes tighanites)

  2lg oder 4 kleine Auberginen
   etwa 1 Tassse Mehl zum Panieren
   reichlich Olivenöl zum Braten



Zubereitung:
Die Auberginen in gleich dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten
in Öl wenden. Das Olivenöl erhitzen. Die Auberginenscheiben kurz in
kaltes Wasser tauchen, sofort in das heisse Öl geben und von jeder
Seite etwa 5 Min. goldgelb braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen
und heiss servieren.
Variante:
Nicht in Mehl wenden sondern in einem Teig aus 1 Tasse Wasser, 3 El
Mehl, 1 El Parmesankäse, 1 Ei und etwas Salz.

* aus Echt griechisch kochen von Adelheid Vossiniotis Stichworte:
Auberginen, griechisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehkeule mit Pfifferling-Rahmsauce
Das Suppengrün waschen, putzen und grob würfeln. Die Gemüsezwiebel und den Knoblauch pellen und grob würfeln. Alles auf ...
Rehkoteletts nach französischer Jäger-Art
Leicht geklopfte Rehkoteletts mit Speckfäden spicken, die mit Cognac getränkt wurden. Salzen, pfeffern, in Mehl wenden u ...
Rehmedaillons an Preiselbeersauce
Für die Spätzli: Mehl mit dem Salz und den Nüssen mischen. Eine Vertiefung eindrücken. Eier, Milchwasser und Petersilie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe