Aprikosen-Orangen-Chutney

  4 Tas. getrocknete Aprikosen; fein gehackt
  4 Tas. Wasser
  1.5 Tas. weissen Essig
  0.75 Tas. Sultaninen
  2 Zehen Knoblauch ; zerdrückt
  1tb geraspelte Orangenschale
  0.333333 Tas. Orangensaft
  4 schwarze Pfefferkorner
  1 Tas. Zucker



Zubereitung:
Aprikosen, Wasser, Essig, Sultaninen, Knoblauch, Orangenschale, Saft
und Pfefferkorner in einem grossen Topf mischen. Zum Kochen bringen und
ohne Deckel 30 Minuten leise dampfen bis Aprikosen musig sind.

Zucker dazugeben und ohne zu Kochen rühren bis sich der Zucker gelöst
hat.

Zum Kochen bringen und in heisse sterilisierte Gläser füllen.

Ergibt etwa 4 Tassen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Passierte Gemüsesuppe
Das Gemüse waschen, klein schneiden und in Butter andämpfen. Die Brühe dazugeben. Etwa 1 Stunde kochen. Pürieren, mit Sa ...
Pasta
Pasta oder Teigwaren sind die Basis der italienischen Küche und weitaus beliebter als seine Rivalen Brot, Polenta (Maisg ...
Pasta "Cosa nostra"
1. Walnüsse und Rosinen grob hacken. Chilischoten längs aufschlitzen, von den Kernen befreien und in feine Ringe schneid ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe