Gebratene Paprikaschote mit Ei

  1 Paprikaschote in Streifen geschnitten
   Salz
  2 Eier
  20g Butter
   Käse nach Belieben feingerieben
   Petersilie fein gehackt
   Paprikapulver



Zubereitung:
Paprikastreifen in einer Pfanne in Butter 10 Minuten dünsten, salzen.

Eier mit Petersilie, Käse und Paprikapulver verrühren, über die
Paprikastreifen giessen und stocken lassen. Servieren.

nach: Gut Paulinenwäldchen, Aachen
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Münchener Weisswürste,
Herstellung: Bullenfleisch und Speck gut gekühlt wolfen und mit Gewürz (ohne Petersilie) und Salz in den Kutter, leicht ...
Münchner Reisfleisch
Fleisch in kleine Würfel schneiden, in etwas heisse Butter geben und 2 - 3 Minuten anbraten. Mit dem Rotwein ablösch ...
Münsterländer
Aus Buchweizenmehl, Eiern und Salz wird unter der Zugabe des kalten Kaffees ein dickflüssiger Teig bereitet, der mindest ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe