Aprikosen-Quarkauflauf

  0.25l Milch
  1ct Vanille-Puddingpulver
  100g Zucker
  2 Eigelb
  500g Magerquark
  1cn Aprikosen (Abtropfgewicht etwa 500 g)
  3tb Orangenlikör
  2 Eiweiß
  2tb Mandelblätter
   Butter



Zubereitung:
4 El. Milch abnehmen und damit Puddingpulver mit Zucker anrühren.
Übrige Milch erhitzen. Puddingpulver einrühren und aufkochen.
Eigelb verquirlen und mit Quark unterrühren, Aprikosen abtropfen
lassen, in Viertel schneiden und mit Likör marinieren.
Eiweiß steif schlagen und mit Aprikosen unter die Quarkmasse heben.
In eine gefettete Auflaufform füllen, mit Mandeln bestreuen und mit
Butterflöckchen belegen. In den vorgeheizten Backofen setzen.
E: Mitte. T: 200 °C / 35 bis 40 Minuten, 5 Minuten 0.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1994
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Was genau ist Honig? 2/2
Anfang: siehe Teil 1/2 Akazienhonig: Ein Bluetenhonig, der aus Ungarn importiert wird. Eine kleine bis mittlere Menge w ...
Was isst man in Norwegen? Teil 1 von 4
Was isst man in Norwegen? Von Brita Drangsholt Jaksjo: Ist denn an einer Pasta etwas auszusetzen? Nein, eigentlich nic ...
Was isst man in Norwegen? Teil 2 von 4
Anfang: siehe Teil 1. Die meisten Familien haben beim Weihnachtsessen ihre ganz besonderen Traditionen. Zur Stärkung vo ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe