Gebratene Scholle mit Speck

  4 Schollen à 400 g, küchenfertig, ohne Haut
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  200g Geräucherter Bauchspeck
  3 Schalotten
  5tb Butter
  4tb Mehl
  4tb Pflanzenöl zum Braten
  1bn Glatte Petersilie
  1 Zitrone



Zubereitung:
Den Backofen auf 90 °C vorheizen. Die Scholle gut waschen und
trockentupfen. Auf beiden Seiten rautenförmig leicht einschneiden.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Speck in Würfel schneiden.
Schalotten schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den
Speck in einer Pfanne mit 1 EL Butter kross braten. Die Schalotten
dazugeben, kurz durchschwenken, aus der Pfanne nehmen und beiseite
stellen. Die Schollen im Mehl wenden, das Mehl etwas abklopfen. Die
Fische in derselben Pfanne mit jeweils 1 EL Öl und 1 EL Butter
nacheinander auf jeder Seite etwa 6 Minuten braten. Die Schollen im
Backofen warm stellen. Petersilie waschen, trockentupfen und fein
hacken. Die Speck-Zwiebel-Mischung in der Pfanne erhitzen, Petersilie
dazugeben, kurz durchschwenken und über die Schollen geben, mit
Zitronenscheiben oder -vierteln anrichten und servieren.

Tipp: Dazu passen Salzkartoffeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süß-Sauer Eingelegtes Gemüse mit Gebratener Forelle'
süss-sauer eingelegtes Gemüse Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Die ...
Süss-Sauer Marinierte Schwarzwaldforelle
Marinade: Zwiebeln schälen, in möglichst dünne Ringe scheiden und in einem Topf bei mittlerer Hitze mit dem Raps-Öl and ...
Süss-saueres Gemüse mit gebackenem Fischfilet
1. Für das Gemüse die Schalotten in feine Streifen schneiden. Knoblauch in feine Würfel schneiden. Von den Möhren das Gr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe