Gebratene Tintenfische

  500g Tintenfische (TK, Sepia)
  2 Zitronen
  6 Knoblauchzehen
  5tb Olivenöl
   Salz
   Pfeffer
  1bn Petersilie, glatt



Zubereitung:
Aufgetaute Tintenfische abspülen und nach Packungsanweisung putzen.
Mit dem Saft der Hälfte der Zitronen beträufeln. Knoblauch abziehen
und in Scheiben schneiden. Tintenfische im heissen Öl 6-8 Minuten
braten. Knoblauchscheiben dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und
Pfeffer würzen. Grob gehackte Petersilie darüberstreuen. Restliche
Zitrone in Stücke schneiden und zum Servieren auf den Tintenfischen
anrichten. Dazu: Baguette mit Kräuterbutter



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Roastbeef in Salzteig
Der Salzteig, der das zarte Roastbeef der Hauptspeise umhüllt, ermöglicht das Garen im eigenen Saft ohne Fett. Es si ...
Roastbeef mit
Vorbereitung: 1. Preiselbeeren waschen, verlesen und mit einer Gabel zerdrücken. Walnusskerne hacken. 2. Beeren, Walnüss ...
Roastbeef mit Kartoffelgratin
Roastbeef Roastbeef von evtl. Sehnen und kleinen Häuten befreien. Auf keinen Fall die Fettschicht wegschneiden. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe