Gebratene Wildentenbrust mit Orangen-Himbeer-Vinaigrette

  4 Wildentenbrüste; gebraten ohne Haut
  2 Orangen
  2 Kiwis
  1sm Friseesalat
 
VINAIGRETTE: 0.5 Orange: Saft und Schale
  20ml Himbeeressig
  1pn Salz
   Weißer Pfeffer
  1tb Grüne Pfefferkörner
  80ml Distelöl



Zubereitung:
Die Wildentenbrüste in Tranchen schneiden. Die Orangen filetieren, die
Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Den Friseesalat putzen,
waschen und trockenschleudern. Für die Vinaigrette die Schale der
Orange in feine Streifen schneiden, kurz blanchieren, abgiessen und die
Streifen in frischem Wasser 10 Minuten köcheln lassen. Die Orange
auspressen. In einer Schüssel den Essig, den Orangensaft und die
Streifen vermengen, salzen, pfeffern, die grünen Pfefferkörner
zugeben und alles mit dem Öl verrühren. Die Wildentenbrüste mit dem
Salat und den Früchten arrangieren und mit der Vinaigrette
übergiessen.

Anmerkung Petra: Weihnachten 99 als Vorspeise (Wildente von Liesl
Bauernfeind, Brust ausgelöst, aus Rest Wildenten-Maronensuppe gekocht
:-)) O-Streifen weggelassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwetschgentarte
Die Teigzutaten zu einem Teig verkneten und kühl stellen. *Creme Patissiere: Vanilleschote auskratzen, Mark und Schote ...
Zwetschgentarte
Aus Mehl, Butter, Zucker,Salz und etwas Wasser rasch einen festen Mürbeteig kneten. Zu einer Rolle geformt und in Folie ...
Zwetschgentarte
Für den Mürbeteig die Zutaten schnell miteinander verkneten, in Frischhaltefolie einschlagen und mindestens 30 Minuten i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe