Aprikosensauce

  10 getrocknete Aprikosen,
   Orangensaft
   Obstler 2 El. Mandelstifte
   oder gehackte Pistazien



Zubereitung:
Die getrockneten Aprikosen am Vorabend in Orangensaft und Obstler
(Mischungsverhältnis 1:1) eingeweichten (am Besten in ein Twist-Off-Glas
geben, die Menge sollte so sein, dass die Aprikosen gut bedeckt sind).

An nächsten Tag alles zusammen in den Mixer, Apfelmus zugeben, mixen.
Mandelstifte oder gehackte Pistazien unterrühren (nicht mixen).

** Aus der Sammlung vor Adreas Kohout
Maus Netz: Andreas Kohout @ M4
InterNET: Shanee@rabbit.abg.sub.org

Erfasser: Andy

Datum: 14.12.1993

Stichworte: Saucen, Sossen, Fondue, News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dreierlei Soßen zum Spargel
Den Spargel schälen, in einem Topf mit reichlich Wasser, gewürzt mit Salz und Zucker und verfeinert mit Butter 15 bis 18 ...
Drei-Salat-Saucen
Alle Zutaten vorbereiten und dann mit einem Stabmixer gut vermischen. ...
Dressing auf Vinaigrette-Basis
Die bekannteste unter den Salatsaucen passt zu allen Blatt- und Gemüsesalaten sowei zu gekochtem Spargel. In einem Schü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe