Gebratener Spargel mit Kerbel

  250g weisser Spargel
  250g grüner Spargel
  100ml Kalbsfond
  1 Hand voll frische Kerbelblättchen
   Salz, Pfeffer
   Zucker
   Butter



Zubereitung:
Weissen und grünen Spargel schälen, waschen und am Stielende kürzen.
Diagonal in dünne Scheiben schneiden. In 1 EL Butter mit einer Prise
Zucker anbraten. Mit Kalbsfond ablöschen. Ca. 5 Minuten garen. Dann 1
EL Butter zugeben und den Spargel nochmals Farbe annehmen lassen. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren die Kerbelblättchen
untermengen.

Der gebratene Spargel passt sehr gut zu Fisch, Jakobsmuscheln oder
kurzgebratenem Fleisch
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/04/27/index.ht ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatenbrot
Tomaten mit Hilfe einer Reibe abreiben, sodass nur noch die Schale übrig bleibt, diese weggeben. Den Rest in eine Schüss ...
Tomatencoulis
Die Tomaten vierteln und zusammen mit der Selleriestange, dem Lauch und der Knoblauchzehe in einen Topf geben, mit etwa ...
Tomatengratin mit Semmelbröselkruste
Die Tomaten blanchieren, häuten und in Scheiben schneiden, dabei den Stengelansatz entfernen. Eine Auflaufform einfetten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe