Gebratener Tofu mit Chilipaste

  400g Tofu
  5 Frühlingszwiebeln
  2 Knoblauchzehen; bis zur Hälfte mehr
  2 Ingwerwurzel; Einheit: cm
  2tb Öl
  1ts Sesamöl
  2ts Sambal Oelek
  0.5ts Zucker
   Salz
  1tb Sojasauce
  4tb Brühe



Zubereitung:
Den Tofu erst in streichholzschachtelgrosse Scheiben schneiden.
Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwerwurzel
fein hacken.

Die Tofuscheiben portionsweise in einer Pfanne oder im Wok mit heissem
Öl sanft anbraten. Dabei vom Weissen der Frühlingszwiebeln, vom
Knoblauch und vom Ingwer je 1 El darüberstreuen. Die Tofuscheiben
herausheben und warm stellen.

Das Sambal Oelek in der Pfanne mit den restlichen Zwiebel-, Knoblauch-
und Ingwerstücken sowie dem Frühlingszwiebelgrün, mit Zucker, Salz,
Sojasauce, Brühe aufkochen und glatt rühren.

Die Tofuscheiben wieder hinzufügen und vorsichtig mit der Sauce
mischen, wobei sie nicht zerfallen dürfen.

Herkunft: Singapur

Quelle: meine familie & ich, Nr. 1/91, Spezialheft "So kocht Asien"
erfasst: Sabine Becker, 9. Mai 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Portulak auf französische Art.
Eine Schüssel voll abgepflückter Portulakblätter werden gewaschen, in siedendem Salzwasser einigemal aufgekocht, auf ein ...
Portulak auf holländische Art
Weitere Titel: Pourpier a la hollandaise Junge Blätter, blanchiert, gebacken, gehackt, in Butter gedünstet, gewürzt, mi ...
Portulak auf holländische Art.
Man pflückt die Spitzen der Zweige vor der Bluethezeit, wäscht sie, blanchirt sie in siedendem Salzwasser, lässt sie gut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe