Gebratenes Fischfilet

  750g Filet; Kabeljau, Seelachs, Rotbarsch, Seezunge
   Salz
   Zitronensaft
  20g Mehl
  1 Ei
  40g Semmelmehl
  80g Fett; zum Braten



Zubereitung:
Die Filets (ohne Haut und Gräten) werden nach dem Waschen
abgetrocknet, gewürzt, paniert und in heissem Fett gebraten.

Man reicht Kartoffelsalat und Mayonnaise dazu.

Bratzeit: 5-10 Minuten


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Waller-Krusteln
Donauwallerfilet mit der Haut in ca. 3 cm grosse Würfel schneiden. Salzen und mit weissem Pfeffer würzen .Dann in der ...
Warme Austern mit Zabaione und feinem Gemüse
Huitres chaudes au Sabayon et petits legumes * Austern öffnen, das Fleisch und die Flüssigkeit durch ein feines Sieb ...
Warme Fischpastete
Den Blätterteig dünn ausrollen (eventuell fischförmig) und die Hälfte auf ein Kuchenblech legen, mit den leicht mari ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe