Gebratenes Kabeljaufilet auf Wintersalat

  50g Feldsalat
  100 Radicchio
  30g rote Zwiebeln 5 Salbeiblätter
  2tb Balsamessig (Weissweinessig tut's auch)
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
  3tb Öl
  150g Kabeljaufilet
   Mehl zum bestäuben
  20g Butter



Zubereitung:
Feldsalat und Radicchio putzen, waschen und trockenschleudern. Radicchio
in feine Streifen schneiden. Zwiebel pellen und in Spalten scheiden.
Salbeiblätter fein hacken.

Essig mit Salbei, Salz, 1 Prise Zucker und Pfeffer verrühren. Danach das
Öl unterrühren. Feldsalat durch die Sauce ziehen und auf einem Teller
Kreisförmig anordnen. Radicchio und Zwiebeln in der restlichen Sauce
wenden.

Fischfilet salzen, in Mehl wenden, gut abklopfen und in der Butter von
jeder Seite 4 Minuten braten.

Radicchio und Zwiebeln in der Mitte des Tellers anrichten. Das
Kabeljaufilet etwas abtropfen lassen, auf den Salat legen und servieren.

Dazu : geröstete Fladenbrotscheiben

Getränk : ein trockener Weisswein

** From: Rainer_Hübenthal@p14.f153.n2465.z2.schiele-ct.de (Rai
Date: Sun, 06 Feb 1994 23:49:00 +0100
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Rainer

Datum: 25.04.1994

Stichworte: Kabeljau, Fischgerichte, Fido



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bärlauchöl
Den Bärlauch waschen, Wurzelknollen halbieren. Zusammen mit dem Salz im Öl einlegen. Nach zehn Tage abseihen. ...
Bärlauchöl und Bärlauchessig
Ein Schraubglas bis zur Hälfte mit kleingeschnittenen Bärlauchblättern füllen und mit einem neutralen Öl (z.B. Rapsöl) o ...
Bärlauchpaste
Den jungen, frischen Bärlauch waschen und trockentupfen. Die feingehackten oder durch einen Fleischwolf gedrehten Bärlau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe