Gedämpfter Fisch mit Fenchel

  3 Heilbuttkoteletts
  1 Fenchelknolle
  0.25l Wasser
  1 Zwiebel
  2 Möhren (Karotten)
  0.125l Weisswein ersatzweiseTraubensaft
  2 Lorbeerblätter
  1tb Salz
  0.5tb Weisse Pfefferkörner
  3 Knoblauchzehen



Zubereitung:
Fisch abspülen, trockentupfen, Fenchel putzen (Fenchelgrün aufheben),
in dünne Scheiben schneiden. Fenchel und Fischkoteletts in einen
Dämpfeinsatz legen und mit Fenchelkraut bestreuen. Das Wasser mit
Zwiebel- und Möhrenwürfeln, Weisswein, Lorbeerblättern, Salz,
Pfefferkörnern und Knoblauch im Topf aufkochen.

Den Sud auf die Hälfte einkochen lassen (ca. 5 Min.). Dämpfeinsatz
einsetzen, Topf verschliessen und alles 6 Min. bei mittlerer Hitze
garen.

Fisch und Fenchel mit dem Sud beträufeln und servieren.

Pro Port. 365 kcal/1526 kJ

* Quelle: Nach ARD/ZDF 05.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Tü, 11 Apr 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Heilbutt, Fenchel, P3



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Krokant-Waffelturm
Für den Krokant Zucker in einer Pfanne ohne Fett schmelzen. Mandeln zufügen und unter Rühren goldbraun rösten. Krokant a ...
Kroketten I
Die Kartoffeln am Vortag kochen, noch heiss durch die Kartoffelpresse pressen. Am nächsten Tag das Ei trennen, ...
Krommbierewurscht (Kartoffelwurst)
Die geschälten Kartoffeln und Zwiebeln durch den Fleischwolf drehen, ebenso den Schweinebauch sowie das gekochte Sup ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe