Gedämpfter Fisch mit Fenchel

  3 Heilbuttkoteletts
  1 Fenchelknolle
  0.25l Wasser
  1 Zwiebel
  2 Möhren (Karotten)
  0.125l Weisswein ersatzweiseTraubensaft
  2 Lorbeerblätter
  1tb Salz
  0.5tb Weisse Pfefferkörner
  3 Knoblauchzehen



Zubereitung:
Fisch abspülen, trockentupfen, Fenchel putzen (Fenchelgrün aufheben),
in dünne Scheiben schneiden. Fenchel und Fischkoteletts in einen
Dämpfeinsatz legen und mit Fenchelkraut bestreuen. Das Wasser mit
Zwiebel- und Möhrenwürfeln, Weisswein, Lorbeerblättern, Salz,
Pfefferkörnern und Knoblauch im Topf aufkochen.

Den Sud auf die Hälfte einkochen lassen (ca. 5 Min.). Dämpfeinsatz
einsetzen, Topf verschliessen und alles 6 Min. bei mittlerer Hitze
garen.

Fisch und Fenchel mit dem Sud beträufeln und servieren.

Pro Port. 365 kcal/1526 kJ

* Quelle: Nach ARD/ZDF 05.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Tü, 11 Apr 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Heilbutt, Fenchel, P3



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linseneintopf (mit Edelzwicker)
mit (n) markierte Zutaten sind in der Regel nicht im Aldi erhältlich. Zwiebeln würfeln, Knoblauch mit Salz zerdrücken u ...
Linseneintopf Ain guot linsin-spise
Die Linsen waschen und in der Fleischbrühe gut 12 Stunden weichen lassen, mit dieser aufsetzen und ca. 1,5 Stunden m ...
Linseneintopf I
Die Linsen über Nacht in ca. 1 1/2 l Wasser einweichen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser aufsetzen. Suppe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe