Gedämpfter Rotbarsch a la Chinoise

  1 Schöner Rotbarsch; von circa 2 kg
  2ts Knoblauch; fein gewürfelt
  2ts Ingwer; fein gewürfelt
  2ts Chilis; fein gewürfelt
  2 Frühlingszwiebeln
  1ts Zucker
  2tb Sojasauce
  1tb Sesamöl
   Frisches Koriandergrün



Zubereitung:
Ein ganzer Fisch wird auf beiden Seiten mehrmals mit einem scharfen
Messer oder mit einer Rasierklinge kreuzweise eingeschnitten, bis zur
Gräte - so kann die Hitze besser eindringen und das Fleisch gart
gleichmässiger. Zum Dämpfen nimmt man einen Wok, in dem
zweifingerhoch Wasser kocht. Unter dem grossen Deckel lässt man den
Fisch in wenigen Minuten garziehen.

Den Rotbarsch mit einem scharfen Messer schräg auf jeder Seite bis auf
die Gräte einritzen, drei bis vier Schnitte parallel nebeneinander
setzen. In die Ritzen etwas Knoblauch, Ingwer und Chili reiben und den
Fisch auf eine Platte betten. Mit fein geschnittenen Frühlingszwiebeln
und mit Zucker bestreuen, Sojasauce und Sesamöl darüber träufeln.

Die Platte in den Wok setzen, der zweifingerhoch mit Wasser gefüllt
ist. Zum Kochen bringen, dann zugedeckt etwa acht Minuten dämpfen.
Mit frischem Koriandergrün bestreut sofort zu Tisch bringen.

Dazu körnigen Duftreis servieren. Und als Getränk passt zu diesen
intensiven Gewürzen am besten ein ebenfalls würziger Wein, etwa ein
Gewürztraminer aus dem Elsass. Wir haben dazu einen Gelben Muskateller
vom Weingut Gross in der Steiermark getrunken.

: Quelle : Meuth/Duttenhofer
: Erfasst : 21.09.01 von Ulli Fetzer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Gebackene Garnelen-Fisch-Bällchen Mit Süss-Saurem G ...
Das Zanderfilet und die Riesengarnelen in ganz kleine Würfel schneiden. Sahne und Eiweiss unter Zander und Garnelen rü ...
Gebackene Goldbrasse
Die Goldbrassen unter fliessendem Wasser innen und aussen kalt spülen. Mit Küchenpapier trocken tupfen. Beide Fische i ...
Gebackene Goldbrasse mit Kartoffeln (Apulien)
: Vorbereiten: zehn Minuten : Backen: fünfundvierzig bis fünfzig Minuten Die Kartoffeln schälen und in grosse Würfe ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe