Gedeckter Zwetschgenkuchen

 
FÜR DEN TEIG: 300g Mehl
  1 Msp. Backpulver
  100g Zucker
  1 Eigelb
  180g Weiche Butter
 
FÜR DEN BELAG: 1kg Zwetschgen
  100g Zucker
  0.5 Zimtstange
  3tb Rum
  3tb Speisestärke
  50g Gemahlene Mandeln
  1 Eigelb
  2tb Milch



Zubereitung:
1. Teigzutaten verkneten. Abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.
Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und vierteln. Die Hälfte
davon mit Zucker, Zimtstange und Rum in einen Topf geben, mischen. 1
Stunde ziehen lassen.

2. Zwetschgenmasse ca. 3 Minuten kochen. Speisestärke und 4 EL Wasser
verrühren, Zwetschgen damit binden, aufkochen. Auskühlen lassen.
Zimtstange entfernen.

3. Zwei Drittel des Teiges auf dem gefetteten Boden einer Springform
(26 cm O) ausrollen. Springformrand darum setzen. Teig am Rand etwas
hochdrücken. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Hälfte
der Mandeln darauf geben. Gedünstete Zwetschgen darauf verteilen.
Mit restlichen Mandeln bestreuen und die restlichen Zwetschgen darauf
geben.

4. Den restlichen Teig ca. 4 mm dick ausrollen, daraus ca. 1 cm breite
Streifen schneiden. Zwetschgenkuchen damit gitterartig belegen. Eigelb
und Milch verquirlen. Teiggitter damit bepinseln. Im vorgeheizten
Backofen bei 175 Grad auf der mittleren Schiene ca. 70 Minuten backen.

Zubereitungszeit: ca. 2 1/2 Stunden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Sandwich
*5 mm dick geschnitten Sandwichwecken quer halbieren, mit einem schmalen, langen Messer aus den Hälften soviel Inneres ...
Gefüllter Schokoladen-Mint-Kuchen
4 Schokomint-Täfelchen zum Verzieren zur Seite legen. 1 Becher Sahne unter Rühren erwärmen. Die restlichen Mint-Täfelche ...
Gefüllter Schokoladenpudding
Für die Füllung schmelzen Sie in einem kleinen Topf die Butter in der Sahne. Darin lösen Sie die klein gehackte und den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe