Gedünstete Dorade auf Bärlauch-Risotto

   Filets von 2-3 Doraden (Goldbrassen)
  30g Butter
   Salz, Pfeffer
   Cayennepfeffer
  40ml Weißwein
 
RISOTTO: 200g Arborio-Reis
  150ml Weißwein
  650ml Gemüsesuppe
  50g Schalotten
  40g Butter
  60g Geriebener Hartkäse (Parmesan oder Pecor
  40g Kalt gepresstes Olivenöl
   Etwas Bärlauch
  2tb Geschlagenes Obers



Zubereitung:
Für den Risotto Schalotten in Butter anschwitzen und darin den Reis
glasig werden lassen. Mit Weisswein ablöschen, etwas einköcheln
lassen, dann mit einem Teil der Gemüsesuppe auffüllen. Etwas
einkochen lassen, danach immer wieder einen Teil der Flüssigkeit
zugeben. ( Es ist in dieser Phase nicht notwendig im Topf zu rühren,
es genügt, die am Topfboden anhängenden Reiskörner durch kräftiges
schwenken des Topfes von Zeit zu Zeit zu lösen.) Reis bissfest garen
(dauert zwischen 15 und 20 Minuten).

Ein Backblech mit einem Stück gebutterter Alufolie auslegen. Die
Doradenfilets mit Salz und etwas Weisswein beträufeln. Im Rohr bei 70°
C die Filets zwischen 10 bis 14 Minuten garen. Die Zeit hängt von der
Temperaturgenauigkeit Ihres Ofens ab. Sie werden sehen, dass der Fisch
auf diese Art gegart wunderbar zart und saftig wird.

Risotto zum Schluss Olivenöl, Käse und frisch gehackten Bärlauch
einrühren. Vor dem Servieren 2 EL geschlagenes Obers unterheben.

Doradenfilets auf Bärlauch-Risotto anrichten. Dazu passt ausgezeichnet
gebratener Spargel.

Getränk: Zuspielung von Frau Huber: Sabathini 2003, Weingut Sabathi



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kleine Gegrillte Tintenfische - Pulpitos a la Plancha
Die Pulpitos vom Fischhändler säubern lassen. Eine Grillplatte oder Bratpfanne mit dem Olivenöl bestreichen und erhitzen ...
Kleiner Bäkeofe Von Süsswasserfischen
Die 3 verschiedenen Fischfilets in je 6 stücke a 50 g schneiden, leicht salzen. Die Kartoffelscheiben 5 Minuten in koche ...
Klippfisch mit Gemüse
Den Fisch in Stücke schneiden und während 12 Std in kaltem Wasser einlegen; dabei das Wasser 3-4 mal wechseln. Abgiessen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe