Gedünsteter Fisch mit Möhren

  100g Schalotten
  0.125l klare Brühe Instant
  1ts Senfkörner
  1pn Kardamom
  250g Möhren
  3tb Balsam-Essig
   Salz
   Pfeffer a.d.M.
  2tb Öl
   Estragonstiele
  750g Lengfischfilet



Zubereitung:
Schalotten schälen, halbieren. Mit Senfkörnern und Kardamom in die Brühe
geben, 8 Minuten garen.

Möhren schälen, sehr fein würfeln. In die Brühe geben, 2 Minuten garen. Mit
Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Öl zufügen.

Estragon abspülen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen. Unter
die Möhren mischen.

Fischfilet in etwa 3 cm breite Streifen schneiden, in leicht gesalzenem
Wasser 4 bis 5 Minuten garziehen lassen. Herausheben, auf eine Platte geben.
Möhren-Sosse warm darübergeben.

Dazu: Reis oder Bratkartoffeln.

:Pro Person ca. : 230 kcal
:Pro Person ca. : 970 kJoule

* Quelle: 24.05.96 I. Benerts
** Gepostet von Ingrid Benerts

Erfasser: Ingrid

Datum: 12.07.1996

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Lengfisch, Möhren, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Matrosenfleisch
Die Zwiebeln fein schneiden und in heissem Fett goldgelb anrösten, mit Essig und Wasser ablöschen. Salz, Pfeffer und Gul ...
Mattar pulav
Die Butter in eine Kasserolle erhitzen. Nelkenpulver und Pfeffer zugeben, kurz anziehen. Reis zugeben, gut umrühren. Mit ...
Mattelott (Fischragout auf Elsässische Art)
Aus dem Buch "Die besten Rezepte aus dem Elsass" von Simone Morgenthaler, Ernest Wieser, Louis Fortmann Edition Dna, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe