Gedünsteter Mangold

  1 Staude Mangold
  2tb Butter
  1 Knoblauchzehe
   Frisch gemahlener Pfeffer



Zubereitung:
1. Mangold putzen und waschen. Die dicken Stiele abschneiden. Die
Blätter und die zarten inneren Stiele in fingerlange Stücke
schneiden. Den Mangold in reichlich Salzwasser etwa 2 Minuten
blanchieren. Zum Abtropfen auf ein Sieb geben.

2. Butter und 1 gehackte Knoblauchzehe in der Pfanne erhitzen. Den
abgetropften Mangold offen unter Wenden zwei Minuten darin dünsten,
Pfeffer darübermahlen.

: Quelle : ISBN 3-570-03719-3
: Erfasst : 02.12.01 von Max Thiell Stichwort



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Budapester Filetsteaks
Fleisch leicht klopfen. Speck in kleine Würfel schneiden und in heissem Öl mit viel Hitze ausbraten. Darin dann das ...
Budapester Geschnetzeltes
Das Fleisch mit reichlich Curry, Majoran und Basilikum vermengen, etwas Milch hinzufügen und im Kühlschrank über Nac ...
Budapester Paprikaschoten
Die Schoten in Salzwasser 5 Minuten brühen, dann abgiessen. 2 Zwiebeln in Scheiben und 2 in Würfel schneiden. Den Thunfi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe