Geeiste Paprikasuppe

  6 Rote Paprikaschoten
  3tb Olivenöl
  3 Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  6 Vollreife Tomaten (evtl. mehr)
  1l Gemüsebrühe
   Salz, Pfeffer
   Tabasco



Zubereitung:
Die Paprikaschoten halbieren, Stielansatz und Samenstand entfernen.
Mit Olivenöl beträufelt bei 180 Grad etwa 1 Stunde im Ofen rösten,
abkühlen lassen und die Haut abziehen.

In einem grossen Topf die gewürfelten Schalotten und den Knoblauch im
verbliebenem Öl glasig dünsten.

Die geschälten Paprikahälften und die gehäuteten, entkernten Tomaten
einrühren. Die Gemüsebrühe zugiessen. Zum Kochen bringen und bei
kleiner Hitze 3 bis 4 Minuten kochen lassen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen und im Mixer pürieren.

Im Kühlschrank gut durchkühlen. Vor dem Servieren mit Tabasco
abschmecken und nach Belieben mit einigen Basilikumblättern garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Die schönsten Kartoffelaufläufe (Info)
Frisch aus dem Ofen stets am besten! Ein Auflauf sollte stets direkt aus dem Ofen auf den Tisch kommen, brodelnd heiss, ...
Die Steckrübe (Bodenkohlrabi)
Alte Gemüse - neu entdeckt: die Steckrübe. Bastarde seien die Kinder der Liebe, sagt man und hüllt den Rest in Schweigen ...
Die Ultimativen Kartoffelwaffeln
Zutaten vermengen und einen Teig herstellen. Diesen in einem normalen Waffeleisen goldbraun backen. Schmeckt heiss am be ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe