Geflügelcocktail mit Aprikosen

  150g Hähnchenbrustfilet
  2tb Öl
   Salz
   Pfeffer
  300g Aprikosen
  100g Staudensellerie
  100g Weintrauben, blaü
  4tb Mayonnaise (80 %)
  150g Magermilchjoghurt
  1tb Zitronensaft
  1tb Honig
  0.5ts Curry
  0.5 Kopfsalat



Zubereitung:
Fleisch im heissen Öl rundherum anbraten, salzen und pfeffern. 10 Minuten
ruhenlassen, dann in Streifen schneiden.

Aprikosen überbrühen, häuten, entsteinen und in Spalten schneiden.
Staudensellerie putzen und in feine Scheiben schneiden. Trauben halbieren
und entkernen.

Mayonnaise, Joghurt, Zitronensaft, Honig, Curry, Salz und Pfeffer
verrühren. Hähnchenfleisch, Aprikosen, Trauben und Sellerie mit der Sauce
vermischen und mit den geputzten Salatblättern anrichten.

Zubereitungszeit: 30 Minuten, Pro Portion: 320 kcal

* Quelle: schöner essen, 7/94
* Abgeschrieben und gepostet von: Viviane Kronshage

Erfasser:

Datum: 05.08.1994

Stichworte: Salat, Fleisch, Obst, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Krautsalat Carolina-Art
Dieser Krautsalat ist ebenso einfach wie hervorragend - ohne Zwiebeln und Karotten, Paprika und Mayonnaise. Nichts als K ...
Krautsalat mit Bacon
Kohlkopf putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden. Die Kohlviertel in feine Streifen schneiden, in Salzwasser 5 Min. ...
Krautsalat mit Karotten und Nüssen
1. Karotte, Zwiebel, Sellerie und Kohl in einer grossen Salatschüssel vermengen. Gehackte Petersilie einrühren und mit S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe