Geflügel-Frikadellen

  100g Zwiebeln
  100g Toastbrot
  150ml Schlagsahne
  1bn Kerbel
  1bn glatte Petersilie
  400g Hähnchenbrustfilet
  1 Zitrone; die Schale davon
  1ts Salz
  1ts Edelsüßpaprika
   Pfeffer
  30g Butterschmalz
 
Für den Kartoffelsalat:: 750g Kartoffeln
  400g Salatgurke
  200g Zuckererbsen
   Salz
  2 Lauchzwiebeln
  1bn glatte Petersilie
  1bn Kerbel
  150g Hühnerbrühe
   Pfeffer
  1tb Senf
  1ts Zucker
  4tb Essig z.B. Schalotten- Knoblauch- Essig
  4tb Öl z.B. Traubenkernöl



Zubereitung:
3.04.97 erfasst von I.Benerts

===============================Quelle=================================

Zuerst für den Salat Kartoffeln waschen und mit Schale ca. 20 Minuten
garen.
Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne entfernen. In Scheiben
schneiden.

Zuckererbsen waschen, putzen und in kochendem Wasser ca. 5 Minuten
garen.
Abgiessen und abschrecken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe
schneiden. Kräuter waschen, trockentupfen und fein hacken.

Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. mit den vorbereiteten
Zutaten mischen. Brühe, Gewürzzutaten, Essig und Öl verrühren,
darüber giessen.
Vorsichtig mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Abschmecken.

Für die Frikadellen Zwiebeln abziehen und würfeln. Toastbrot
würfeln, in Sahne einweichen. Kräuter waschen, trockentupfen und
hacken. Hähnchenfleisch würfeln. Zwiebeln, Toastbrot, Kräuter,
Fleisch, abgeriebene Zitronenschale und Gewürzzutaten mit dem
Hackmesser der Küchenmaschine fein zerkleinern (oder durch die kleine
Scheibe des Fleischwolfs drehen).

Aus der Geflügelmasse die 3-fache Menge, wie oben angegeben,
Frikadellen formen. Im heissen Butterschmalz ca. 8 Minuten braten.
Geflügel-Frikadellen mit dem Kartoffelsalat servieren. Nach Wunsch mit
Kerbel anrichten.
:Pro Person ca. : 610 kcal
:Pro Person ca. : 2554 kJoule
:Zubereitungs-Z.: 1 1/2 Stunden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Couscous mit Hähnchen
Hähnchenragout: Die Hähnchenbrüste in grobe Würfel schneiden. Das Olivenöl erhitzen, die Hähnchenwürfel darin anbraten ...
Couscous mit Hähnchen in Orangen-Zwiebel-Sauce
1. Gemüsezwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauch in feine Würfel schneiden. Kartoffeln und möhren s ...
Couscous mit Hähnchen und Gemüsen
Kichererbsen am Vortag einweichen, abspülen, abtropfen und 1 Stunde köcheln und wieder abtropfen lassen. Mohrrüben putz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe