Geflügelleber auf Feldsalat mit Frischem Thymian

  600g Geflügelleber (Pute oder Hähnchen)
  1 Zwiebel
  2 Zweige Thymian
  2tb Pflanzenöl zum Braten
  150g Feldsalat
  2tb Obstessig
  0.5ts Senf
  1 Prise/n Zucker
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  2tb Walnußöl
   Currypulver
 
Zum Garnieren:  Thymianblättchen
   Thymianblüten



Zubereitung:
Leber waschen, trockentupfen und putzen. Zwiebel schälen und würfeln.
Thymianzweige waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Leber
und Zwiebelwürfel im heissen Pflanzenöl anbraten.

1/2 Tasse Wasser und den Thymian zufügen und alles 5 Minuten schmoren.
Feldsalat waschen und putzen. Aus Essig, Senf, Zucker, Salz, Pfeffer
und Walnussöl eine Marinade rühren und den Salat damit vermengen.
Feldsalat auf Teller anrichten.

Leber mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und auf dem Salat verteilen.

Mit Thymianblättchen und -blueten (nach Belieben) garniert servieren.

Pro Person ca.: 300 kcal (= 1255 kJ), 34 g Eiweiss, 17 g Fett, 3 g
Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Huhn aus dem Ofen
1. Spargel schälen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Kirschtomaten waschen. Hähnchenbrustfilets salzen. 2. Olivenöl i ...
Huhn aus dem Ofen
Die Poularde in Salzwasser über Nacht marinieren - dadurch bekommt sie einen gleichmässigen salzigen Geschmack und die H ...
Huhn im Heu
Folge 335, vom 17. April 2005 von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt Bearbeitet von Loth ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe